Ehemaliger Vorsitzender Paul Golla verstorben

erstellt am: 30.09.2015 | von: admin | Kategorie(n): Ankündigungen

In hohem Alter und nach einem erfüllten Leben verstarb am 28. September unser Mitglied Paul Golla. Er wurde 94 Jahre alt.

Paul Golla übernahm 1969 die Führung der Ortsgruppe und war nach Wolfgang Barth der zweite Vorstandsvorsitzende in der Geschichte der Wasserwacht Neutraubling. Erst 12 Jahre später – und somit nach drei Amtsperioden – wurde er von seinem Nachfolger Walter Lein beerbt.

Unter Paul Gollas Regie entstand 1976 die erste Wachstation am Guggenberger See. Diese war damals noch auf der Westseite zwischen Segelclub und Cantina gelegen. 1977 wurde das bis heute bestehende „Vereinsheims“ um eine 3-fach Garage erweitert, um dringend benötigten Raum für Gerätschaften bereitzustellen.

Paul war bis ins hohe Alter noch ein gern gesehener Gast an unseren Dienstabenden. Wir danken ihm zutiefst für seine Verdienste rund um die Ortsgruppe Neutraubling und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Ruhe in Frieden

Der Trauergottesdienst findet am 02. Oktober um 14:30 Uhr in der Friedhofskirche statt.


Kommentar schreiben

Kommentar