Neuwahlen der Wasserwacht Neutraubling 2017

Die Ortsgruppenleitung der Wasserwacht Neutraubling hat gemäß §3 der Wahlordnung für das Bayerische Rote Kreuz einen Wahlvorbereitungsausschuss gebildet und gleichzeitig festgelegt, dass die Wahl am Donnerstag, 30.03.2017 im Wasserwachtheim Neutraubling durchzuführen ist. Die Jugendwahlen beginnen um 18:00 Uhr, die Wahlen der Aktiven beginnen um 20:00 Uhr.

Gemäß §9 Abs. 2 BRK Satzung i.V. m. §2 Abs. 4 Ordnung WW besitzen Mitglieder mit Vollendung des 16. Lebensjahres das aktive Wahlrecht, mit Vollendung des 18. Lebensjahres das passive Wahlrecht.

Für die Wahl der Jugendleitung besitzen die Mitglieder ab Vollendung des 10. Lebensjahres bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres das aktive Wahlrecht, mit Vollendung des 18. Lebensjahres das passive Wahlrecht.

Der Wahlvorbereitungsausschuss fordert alle wahlberechtigten Mitglieder auf, Wahlvorschläge bis zum 18.03.17 spätestens 18:00 Uhr beim Wahlvorbereitungsausschuss schriftlich in einem verschlossenen Kuvert einzureichen. Später eingehende Wahlvorschläge werden nicht mehr berücksichtigt. Wahlvorschläge per E-Mail sind ungültig.

Die amtierende Ortsgruppenleitung der Wasserwacht Neutraubling legte fest, dass folgende Funktionen zu wählen sind (§6 Abs.4 und §20 Abs. 2 Ordnung WW):
– Vorsitzender der Ortsgruppe
– Stellvertretender Vorsitzender der Ortsgruppe
– Technischer Leiter
– Stellv. Technischer Leiter
– Kassenwart
– Schriftführer
– Jugendwart (wird von den Jugendlichen gewählt)
– Stellv. Jugendwart (wird von den Jugendlichen gewählt)

Gemäß § 3 Abs. 1 der BRK Wahlordnung darf nur Wahlvorschläge abgeben, wer bei der betreffenden Wahl wahlberechtigt ist.
Wahlvorschläge sind zu richten an:

Wahlvorbereitungsausschuss der Wasserwacht Neutraubling
Horst Zimmermann
Gartenzeile 2
93073 Neutraubling

Die offizielle Ausschreibung ist donnerstags ab 20 Uhr im Wasserwachtheim, Birkenallee 6, 93073 Neutraubling einzusehen.

Vorschwimmen für die Trainings-Saison 2016/2017

UPDATE: Für alle, die bereits letztes Jahr am Training teilgenommen haben, beginnt das Training am 26.09. zur gleichen Zeit wie letztes Jahr.

Das Vorschwimmen für neue Mitglieder (ab 6 Jahren), die künftig am Training teilnehmen möchten, findet am 19.09.2016 um 17:30 im Hallenbad Neutraubling statt.

Bitte an diesem Termin mit Badekleidung erscheinen.

Für eine Teilnahme am Training müssen folgende Leistungen erbracht werden:
– 25 m sicheres Schwimmen
– Sprung vom Startblock
– Heraufholen eines Gegenstandes aus schultertiefem Wasser

Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Wir bitten um Verständnis, dass Sie Ihr Kind nicht ins Bad begleiten können.

Wir freuen uns auf alle neuen Gesichter!

Die Jugendleitung

Ehemaliger Vorsitzender Paul Golla verstorben

In hohem Alter und nach einem erfüllten Leben verstarb am 28. September unser Mitglied Paul Golla. Er wurde 94 Jahre alt.

Paul Golla übernahm 1969 die Führung der Ortsgruppe und war nach Wolfgang Barth der zweite Vorstandsvorsitzende in der Geschichte der Wasserwacht Neutraubling. Erst 12 Jahre später – und somit nach drei Amtsperioden – wurde er von seinem Nachfolger Walter Lein beerbt.

Unter Paul Gollas Regie entstand 1976 die erste Wachstation am Guggenberger See. Diese war damals noch auf der Westseite zwischen Segelclub und Cantina gelegen. 1977 wurde das bis heute bestehende „Vereinsheims“ um eine 3-fach Garage erweitert, um dringend benötigten Raum für Gerätschaften bereitzustellen.

Paul war bis ins hohe Alter noch ein gern gesehener Gast an unseren Dienstabenden. Wir danken ihm zutiefst für seine Verdienste rund um die Ortsgruppe Neutraubling und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Ruhe in Frieden

Der Trauergottesdienst findet am 02. Oktober um 14:30 Uhr in der Friedhofskirche statt.